Nutzungs- und Datenschutzbedingungen Perfect Weight App

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr erst und erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich im Rahmen der geltenden gesetzlichen Regelungen. Damit Sie genau über die Zwecke, die Art und den Umfang der Datenerhebung informiert sind, bitten wir Sie, die nachfolgenden Nutzungs- und Datenschutzbedingungen sorgfältig durchzulesen. Die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen sind jederzeit in unserer App für Sie abrufbar.

Um unsere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, müssen Sie als Benutzer/in der App die vorliegenden Nutzungs- und Datenschutzbedingungen annehmen. Falls Sie den Bestimmungen der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen nicht zustimmen, unterlassen Sie bitte den Zugriff auf bzw. die Nutzung der Dienstleistungen.

Mit der Nutzung unserer mobilen App erkennen Sie die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen an und akzeptierten diese. Die vorliegenden Nutzungs- und Datenschutzbedingungen gelten auch für die Benutzung interaktiver Funktionen oder Downloads, die (i) in unserem Eigentum oder unter unserer Kontrolle stehen; (ii) über die mobile App verfügbar sind; oder (iii) mit der mobilen App interagieren (einschließlich über soziale Medien).

Wir sind berechtigt, diese Nutzungs- und Datenschutzbedingungen jederzeit in unserem Ermessen abzuändern, wobei eine solche Änderung per Posting auf der mobilen App oder über die Versendung einer Mitteilung an Sie in Kraft tritt. Die geänderten bzw. zusätzlichen Nutzungs- und Datenschutzbedingungen gelten mit Ihrer Entscheidung, den Zugriff auf die mobilen App bzw. die anderweitige Nutzung der Dienstleistungen nach dem Datum fortzusetzen, an dem die geänderten bzw. zusätzlichen Nutzungs- und Datenschutzbedingungen in Kraft treten, als von Ihnen angenommen. Um die Version der jeweiligen Nutzungs- und Datenschutzbedingungen festzustellen, wird das Datum deren Inkrafttretens angeführt.

Es gilt österreichisches Recht.

Nutzungs- und Datenschutzbedingungen

Wir freuen uns, Ihnen mit unserer innovativen App bei der Bewusstseinsbildung über Ihr Ess- und Ernährungsverhalten behilflich sein zu können. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen sind die Regeln, die für alle Nutzer unserer App gelten. Indem Sie unsere App nutzen, schließen Sie mit uns einen rechtlich verbindlichen Vertrag und stimmen Sie allen nachfolgenden Bedingungen zu:

GRUNDSÄTZLICHES – Ihre Gesundheit, Ihre Verantwortung

Unsere Dienstleistungen, die wir im Rahmen unserer App „Perfect Weight“ anbieten, soll Ihnen dabei helfen, Ihr Ernährungs- und Essverhalten selbstkritisch beurteilen zu lernen und eigenverantwortlich Ihre diesbezüglichen Gewohnheiten zu verbessern. Unsere App dient ausschließlich dazu, Information bereitzustellen und stellt weder eine ärztliche noch sonstige medizinische Beratung und/oder Behandlung dar. Es liegt in Ihrer Verantwortung, allfällige Risiken der Nutzung unserer App mit einem/einer Arzt/Ärztin Ihres Vertrauens vorab und bei Bedarf auch während der Nutzungsdauer abzustimmen. Unsere App sieht insbesondere mehrstündige bzw. mehrtägige Fastenperioden vor. Ob und in welchem Ausmaß Sie diese Fastenperioden einhalten wollen, liegt in Ihrer freien Entscheidung und ausschließlichen Verantwortung. Wir überwachen weder Ihr Ess- und Ernährungsverhalten, noch führen wir eine wie immer geartete Inspektion, Aufsicht oder Kontrolle hinsichtlich medizinischer bzw. gesundheitlicher Unbedenklichkeit/Verträglichkeit Ihrer Einträge und Aktivitäten durch.

Durch die Nutzung der App entstehen keine Arzt-Patient-, Therapeut-Patient- oder sonstige Beziehung mit einem anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe zwischen Ihnen und uns.

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind nicht dafür bestimmt, für medizinische Zwecke eingesetzt zu werden oder eine Erkrankung, ein Leiden oder eine Verletzung zu diagnostizieren, zu behandeln, zu kurieren oder zu verhindern. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die App-Nutzung keine medizinische Dienstleistung darstellt. Wir sind nicht für gesundheitliche Probleme verantwortlich, unter denen Sie leiden oder die allenfalls während der App-Nutzung auftreten. Sollten Sie gesundheitsrelevante Fragen haben, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihren Arzt oder einen anderen Gesundheitsdienstleister. Im Notfall rufen Sie umgehend Ihren Arzt oder den örtlichen Not- und Rettungsdienst an.

Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung, ob unmittelbar oder mittelbar, für Körperverletzungen oder Sachschäden, die durch Ihre Nutzung oder Unmöglichkeit der App-Nutzung verursacht werden.

1. Wer darf die App nutzen? Wer darf die App nicht nutzen?

Um unsere App zu nutzen, müssen Sie volljährig und uneingeschränkt geschäftsfähig sein. Keine Person, die diese Voraussetzungen nicht erfüllt, darf die Dienstleistungen nutzen, uns persönliche Daten bereitstellen oder auf sonstige Weise persönliche Daten über die Dienstleistungen eingeben (z.B. Name, E-Mail-Adresse).

Ferner untersagen wir schwangeren Frauen oder Personen, die unter einer Essstörung leiden, die Nutzung unserer App. Personen, die unter sonstigen Erkrankungen leiden, bei denen nicht auszuschließen ist, dass Veränderungen im Essverhalten negative Auswirkungen zeigen könnten, dürfen unsere App nur nach Rücksprache mit ihrem behandelnden Arzt nutzen.

Personen, die in den USA, Australien oder Großbritannien wohnen, ist aus rechtlichen Gründen die Nutzung nicht gestattet.

2. Registrierung

Ohne Registrierung können Sie die App 7 Tage lang kostenlos testen, Wenn Sie die App länger nutzen wollen, ist eine Registrierung erforderlich. Ihre Angaben, die bei der Kontoeinrichtung und während des Registrierungsverfahrens von Ihnen erfragt werden, sollten richtig, vollständig und immer aktuell sein. Andernfalls funktionieren unsere App-Dienstleistungen möglicherweise nicht richtig.

Wenn Sie ein Konto einrichten, sind Sie dafür verantwortlich, dass alle Aktivitäten, die stattfinden, während Sie Ihr Konto nutzen, vertraulich bleiben, und Sie verpflichten sich, unserem Support-Team (https://perfectskin.cc/kontakt/) umgehend jeden tatsächlich eingetretenen oder vermuteten Verlust, Diebstahl oder eine unbefugte Nutzung Ihres Kontos oder Ihres Kontopassworts melden. Wir sind nicht für etwaige Schäden verantwortlich, die mit oder ohne Ihr Wissen durch eine unbefugte Nutzung Ihres Nutzernamens oder Passworts entstehen.

3. Datenschutz

Datenanwendung: Umfang und Zwecke der Datenverwendung

Indem Sie unsere App nutzen, geben Sie uns Daten über Ihre Person sowie Informationen über Ihr Essverhalten und Ihr Nutzungsverhalten in Zusammenhang mit unserer Dienstleistung bekannt.

Die Nutzung unserer App ist ausschließlich volljährigen, geschäftsfähigen Personen gestattet.

Datenverwendungen erfolgen für folgende Zwecke:

a) Ausführen unseres Geschäfts
b) Bewerben und Anbieten von Produkten und Dienstleistungen
c) Verbessern vorhandener Produkte und Dienstleistungen und Optimierung unserer Werbe- und Marketingaktivitäten
d) Entwickeln neuer Produkte und Dienstleistungen
e) Optimieren und Personalisieren Ihrer Erfahrung bei der Interaktion mit uns
f) Kommerzielle und akademische Forschung bezüglich demografischer Daten, Ernährungsverhalten, Interessen und Verbrauchervorlieben (diese anonymisierte Analyse kann außerhalb unseres Unternehmens verwendet und geteilt werden)
g) Durchführung von Marktforschungen (In diesen Fällen können wir anonymisierte Antworten/Analysen mit Geschäftspartnern für ihre eigenen Marktforschungs- und Kommunikationszwecke teilen. Sie können das Beantworten dieser Art von Fragen ablehnen oder insgesamt ablehnen, an der entsprechenden Umfrage teilzunehmen.)
h) Sicherheit unserer Dienstleistung, Mitarbeiter und Benutzer
i) Um Ihnen Zugriff auf Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern zu gewähren sowie zur Kommunikation mit Ihnen (z.B. Information über Angebote)

Für sonstige Zwecke ist die Datenverwendung nur zulässig, wenn Sie der Weiterverarbeitung zustimmen oder eine gesetzliche Grundlage die Weiterverarbeitung vorsieht.

Die Datenverwendungen beziehen sich auf personenbezogene Daten und sonstige Daten:

„Personenbezogene Daten“ sind Angaben über Betroffene, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist. Derartige Informationen sind von nur insoweit bereitstellen, als diese erforderlich sind, um die jeweils angeforderten Serviceleistungen zu bieten.

„Andere Daten“ sind Daten, die anonym, aggregiert oder de-identifiziert sind oder auf sonstige Weise nicht Ihre Identität preisgeben. Zu Beispielen hierfür zählen Alter, Geschlecht, Softwareversion und mit der Nutzung unserer Dienstleistungen verbrachte Zeit. Wir erfassen und verwenden diese Daten zum Verstehen, wie Sie und unsere Nutzer/innen als Ganzes unsere Dienstleistungen nutzen, und zum Feinabstimmen, Optimieren, Weiterentwickeln und Gestalten von Produkten und Dienstleistungen, damit sie den Bedürfnissen unserer Nutzer gerecht werden.

Bei „Anonymisierten Daten“ gibt es keinerlei Personenbezug; es handelt sich dabei um Daten, bei welchen die Identität Betroffener für niemanden mehr feststellbar ist. Derartige Daten sind nach der geltenden Rechtslage (Stand 10/2018) nicht datenschutzrelevant.

Die Nutzung unserer App begründet ein Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und uns, die Bereitstellung von personenbezogenen Daten ist zur Vertragserfüllung erforderlich.

Konkret verwenden wir folgende Daten:

1. Wenn Sie sich bei uns registrieren, erfassen wir die Registrierungsdaten (Benutzername und Passwort, E-Mail-Adresse, IP-Adresse) und Daten über Ihre physiologischen Merkmale (Alter, Geschlecht, Körpergröße, Körpergewicht) sowie Daten über Ihr Mobilgerät (d.h., Name Ihres Internetanbieters und Gerätekennung).

2. Wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen oder mit ihnen interagieren, erfassen wir die von Ihnen manuell eingegebenen Informationen zu Ihrem Essverhalten (Ihre Einschätzung der Portionsgröße und Kalorienhältigkeit, Zeitabstände zwischen Nahrungsmittelzufuhr, Häufigkeit der Nahrungsmittelzufuhr) und Gewichtsverlust und -zunahme und von Ihnen allenfalls hochgeladenen Fotos und verwerten diese beigestellten Daten (z.B. indem wir diese Informationen über einen bestimmten Zeitraum analysieren), z.B. um Ihnen Feedback zu geben (wie z.B. Produktempfehlungen) sowie um die Ausführung unseres Geschäfts zu unterstützen.

3. Wenn Sie sich über soziale Medien mit uns verbinden, können wir Konto- oder Profilinformationen erfassen, die Sie diesen sozialen Netzwerkdiensten zur Verfügung gestellt haben (z.B. Facebook-Anmeldedaten).

4. Wenn Sie im Webshop bei uns einkaufen oder browsen, erfassen wir Kauf- und Browsing-Daten. Kaufdaten sind alle Kontakt- und Kaufinformationen, die für die Bearbeitung Ihrer Transaktion erforderlich sind. Wir erfassen beispielsweise die Zahlungsinformationen, die E-Mail-Adresse (zum Senden von e-Belegen, falls dies bevorzugt wird) und die physische Adresse (für den Versand). Außerdem können wir Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummern erfassen, um Ihnen Informationen über Produkte und Aktionen zu schicken, falls Sie dem zustimmen und falls dies zulässig ist. Wenn Sie auswählen, über einen auf unserer Website angebotenen Drittanbieter-Mechanismus zu bezahlen, werden die Informationen, die Sie mit diesem Drittanbieter teilen, gemäß der Datenschutzrichtlinie dieses Drittanbieters gehandhabt.

5. Wenn wir Ihre Daten ergänzen, erfassen wir zusätzliche persönliche Daten von Ihnen.

Übermittlung personenbezogener Daten

Eine Übermittlung bzw. Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur bei Vorliegen zumindest einer der folgenden Voraussetzungen:

a) Bei Vorliegen Ihrer Einwilligung.
b) Soweit dies erforderlich ist, um eine Transaktion durchzuführen oder ein Produkt, eine Dienstleistung oder eine Funktion bereitzustellen, das bzw. die Sie nachgefragt haben.
c) Soweit dies erforderlich ist, damit unsere Vertragspartner/innen (1) ihre Produkte und Dienstleistungen für uns bereitstellen zu können, oder um (2) die von Ihnen angefragten Produkte und Dienstleistungen für Sie bereitstellen zu können. Wir können beispielsweise Drittanbieter/innen nutzen, um uns beim Marketing und bei der Werbung für unsere Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen, um Kundenservice und -support bereitzustellen (z.B. wenn Sie eine Frage, eine Beschwerde oder ein technisches Problem mit Ihrem Konto haben) sowie für e-Commerce- oder Erfüllungszwecke.
d) Zur Ermöglichung der Nutzung unserer Dienstleistung, um uns die Bereitstellung von Dienstleistungen zu ermöglichen. Wir bieten beispielsweise die Möglichkeit, dass Sie Shop-Bestellungen durchführen, wobei mit Drittanbietern/innen, wie z.B. PayPal oder Post/Zustelldienst, interagiert wird.
e) Wenn Sie in Community-Foren/sozialen Medien (z.B. Facebook) Daten posten, sind diese offengelegten Daten öffentlich.
f) Falls wir jemals mit einem anderen Unternehmen fusionieren sollten oder wenn wir uns dafür entscheiden sollten, unser Geschäft teilweise oder vollständig zu verkaufen oder neu zu organisieren, können wir unter den jeweils geltenden gesetzlichen Voraussetzungen Ihre persönlichen Daten gegenüber potenziellen Käufern oder tatsächlichen Käufern oder Nachfolgeentitäten in Verbindung mit einer dieser Transaktionen oder Neuorganisationen offenlegen oder an sie übermitteln (Unternehmenstransaktionen und -neuorganisationen).
g) Zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten und/oder zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder einem Dritten an der Datenverwendung.

Zuständiger Ansprechpartner / Verantwortliche Stelle

Zuständiger Ansprechpartner und verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist DDr. Karl-Georg HEINRICH, Landhausgasse 2, A–1010 Wien, Österreich.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutz- und Nutzungsbedingungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch jederzeit per E-Mail oder Brief an folgende Kontaktdaten senden:

DDr. Karl-Georg HEINRICH
Landhausgasse 2
A–1010 Wien
Österreich

E-Mail: info@perfectskin.cc

Bitte wenden Sie sich bei Fragen, Anregungen und Wünschen in Zusammenhang mit Ihren Daten an uns: https://perfectskin.cc/kontakt/

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Übertragung

Unter den jeweils gesetzlich normierten Voraussetzungen haben Sie ein Auskunftsrecht über Ihre personenbezogenen Daten sowie das Recht auf Berichtigung (allenfalls Ergänzung) über alle zu Ihrer Person verarbeiteten Daten sowie ein Löschungsrecht und ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und ein Recht auf Übertragung.

Für die Geltendmachung dieser Rechte muss Ihre Identität feststehen. Sie trifft im gesetzlich normierten Umfang eine Mitwirkungspflicht, z.B. wenn berechtigte Zweifeln an der Identität bestehen etwa durch Ausweisvorlage, wenn großen Datenmengen verarbeitet werden etc.

Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung zur Verwendung personenbezogener Daten

Sie sind berechtigt, Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Zur Durchsetzung der Ansprüche können Betroffene Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde erheben. In Österreich zuständig ist hierfür die Datenschutzbehörde.

Dauer der Datenaufbewahrung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, solange Sie Ihr Benutzerkonto aufrechterhalten bzw. solange es für die Erbringung der Dienstleistungen für Sie erforderlich ist. Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten außerdem so lange auf, wie es zur Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist.

4. Änderungen, Beschränkungen, Einstellung unserer Dienstleistungen

Unsere App-Dienstleistungen, ihre Form und Funktionalität können sich ohne Vorankündigung ändern. Wir dürfen auch Beschränkungen einführen oder Ihnen den Zugriff auf alle oder einen Teil der Dienstleistungen ohne Vorankündigung oder Haftung untersagen.

Wir sind berechtigt, auch Updates zu entwickeln und bereitstellen, wie wir es für sinnvoll, notwendig oder angemessen halten. Bestimmte Teile unserer Dienstleistungen funktionieren möglicherweise nicht richtig, wenn Sie nicht alle Updates installieren. Diese Updates können aktualisierte Versionen unserer App, die die auf Ihrem Gerät benutzten Versionen automatisch elektronisch erweitern, sowie Updates für tragbare und sonstige verbundene Produkte umfassen. Mit diesen automatischen Updates erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden. Des Weiteren erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Bedingungen (und alle weiteren Änderungen der Bedingungen) für alle Updates der Dienstleistungen gelten. Wir übernehmen keine Gewähr für die Kompatibilität der App mit dem Smartphone/Gerät des Benutzers.

Wir sind nicht verpflichtet, Updates bereitzustellen oder bestimmte Features oder Funktionen weiterhin bereitzustellen oder zu aktivieren. Wir können einige oder alle Dienstleistungen unserer App, insbesondere die Verfügbarkeit von Produkten, Features, Datenbanken oder Inhalten, jederzeit ohne Vorankündigung ändern, aussetzen oder einstellen. Die App kann teilweise oder zur Gänze zeitweise nicht verfügbar sein bzw. eingestellt werden.

Wir können Ihr Konto unter folgenden Umständen auch jederzeit deaktivieren, sperren oder vorläufig einstellen: (1) Wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen feststellen, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen oder verstoßen haben, (2) wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen feststellen, dass Sie ein Risiko erzeugt haben, (3) als Reaktion auf Anfragen einer Strafverfolgungsbehörde oder sonstigen staatlichen Stelle, (4) nach Abbruch oder wesentlicher Änderung einer Dienstleistung oder (5) aufgrund unerwarteter technischer Schwierigkeiten oder Probleme. Wir werden uns bemühen, Sie nach solch einer Deaktivierung, Beendigung oder Aussetzung zu benachrichtigen.

Wir behalten uns das Recht vor, ohne jedoch dazu verpflichtet zu sein, Konten und/oder Aktivitäten, die über die Dienstleistungen ausgeführt werden oder auf jegliche Weise mit den Dienstleistungen verbunden sind, zu überwachen.

5. Erhalt von Mitteilungen, Tipps und Feedback

Nachdem Sie sich für ein Konto angemeldet haben, erhalten Sie möglicherweise regelmäßig sowohl während der aktiven Nutzung der App als auch als In-App-Push Mitteilungen, Tipps und Feedback.

Zur Verwaltung Ihres Benutzerkontos kann die App E-Mails an Sie versenden, etwa bei Änderungen der Zugangsdaten. Außerdem kann die App abhängig von den von Ihren getroffenen Einstellungen Informationen zum Status, Empfehlungen und Angebote per E-Mail an Ihre im Konto hinterlegte Adresse versenden.

Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden.

6. Eigentum am Inhalt und Nutzung von Inhalten

Gegenständlich (i) bedeutet der Begriff „Inhalt“ alle kreativen Ausdrucksformen und insbesondere Fotos, Bilder, Illustrationen, Animationen, Logos, Tools, Text, Ideen, Mitteilungen, Antworten, „Likes“, Kommentare, Informationen, Daten, Software, Skripte, ausführbare Dateien, Grafiken, Ernährungsprogramme, Anmerkungen, interaktive Features, Designs, Urheberrechte, Markenzeichen, Patente, Töne, Apps und das geistige Eigentum daran, das alles auf oder über die Dienstleistungen generiert, bereitgestellt oder auf sonstige Weise zugänglich gemacht werden kann; (ii) der Begriff „Nutzergenerierte Inhalte“ bedeutet jeder Inhalt, den ein Nutzer (hierzu gehören auch Sie!) bei den Dienstleistungen oder über die Nutzung der Dienstleistungen eingibt, übermittelt oder auf sonstige Weise bereitstellt. Inhalt umfasst insbesondere alle nutzergenerierten Inhalte und (iii) der Begriff „PW-Inhalt“ bedeutet jeder Inhalt, der kein nutzergenerierter Inhalt ist.

Alle Urheberrechte, Rechte an Markenzeichen, Geschmacksmustern, Patenten und sonstige Rechte des geistigen Eigentums (ob registriert oder nicht) an den Dienstleistungen und dem App-Inhalt gehören uns. Jeder Nutzer behält das Eigentum, die Verantwortung und/oder alle sonstigen anwendbaren Rechte an nutzergenerierten Inhalten, die er erstellt, und wir behalten das Eigentum, die Verantwortung und/oder alle sonstigen anwendbaren Rechte am gesamten PW-Inhalt.

Sofern in den Bedingungen nicht ausdrücklich etwas anderes vorgesehen wird, wird Ihnen durch nichts in den Bedingungen ein Recht oder eine Lizenz zur Nutzung der PW-Inhalte gewährt, einschließlich Inhalte, die unseren Partnern oder sonstigen Dritten gehören oder von ihnen kontrolliert werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie die Rechte des geistigen Eigentums anderer respektieren werden, und Sie versichern und gewährleisten, dass Sie über alle notwendigen Rechte verfügen, um uns eine Lizenz (wie im Einzelnen nachfolgend erläutert wird) für die gesamten nutzergenerierten Inhalte, die Sie in Zusammenhang mit den Dienstleistungen einstellen, zu gewähren. Sie verpflichten sich, ausschließlich Inhalte zu veröffentlichen, zu deren Nutzung Sie berechtigt sind.

Wenn Sie uns über die Dienstleistungen nutzergenerierte Inhalte bereitstellen, gewähren Sie uns das nicht ausschließliche, unwiderrufliche, gebührenfreie, frei übertragbare, unterlizenzierbare, weltweit geltende Recht und die Lizenz, die nutzergenerierten Inhalte in Zusammenhang mit allen Dienstleistungen zu nutzen, zu hosten, zu speichern, zwischenzuspeichern, zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, (öffentlich oder auf sonstige Weise) anzuzeigen, (öffentlich oder auf sonstige Weise) vorzuführen, zu verbreiten, zu übermitteln, zu modifizieren, anzupassen (insbesondere um ihn an die Anforderungen etwaiger Netzwerke, Geräte, Dienstleistungen oder Medien anzupassen, über die die Dienstleistungen zur Verfügung gestellt werden), zu kommerzialisieren, davon abgeleitete Werke zu erstellen und ihn auf sonstige Weise zu verwerten. Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass: (a) wir berechtigt sind, die Veröffentlichung von nutzergenerierten Inhalten nach unseren Vorstellungen zu organisieren; (b) wir nicht verpflichtet ist, Ihnen für die Nutzung der nutzergenerierten Inhalte ein wie immer geartetes Entgelt zu erteilen, und (c) Sie in Zusammenhang mit der Nutzung Ihrer nutzergenerierten Inhalte zu keiner Entschädigung oder sonstigen Zahlung von uns berechtigt sind.

Die Rechte, die Sie mit dieser Lizenz gewähren, bezwecken allein, dass wir die Dienstleistungen gemäß ihren Funktionen betreiben, die Dienstleistungen verbessern, neue Dienstleistungen entwickeln und anderen Nutzern ermöglichen kann, die Dienstleistungen gemäß ihrer vorgesehenen Funktion zu nutzen. Ungeachtet des Vorstehenden werden wir Ihre nutzergenerierten Inhalte nicht auf eine Weise nutzen, die mit den Datenschutzbedingungen unvereinbar sind.

Wir behalten uns das Recht vor, nutzergenerierte Inhalte aus jeglichem Grund und jederzeit zu überwachen, zu entfernen oder zu modifizieren, insbesondere nutzergenerierte Inhalte, von denen wir annehmen, dass sie gegen unsere Bedingungen (Datenschutz- und/oder Nutzungsbedingungen) verstoßen.

Nach der Auflösung Ihres Kontos oder wenn Sie nutzergenerierte Inhalte von den Dienstleistungen entfernen, können wir Ihre nutzergenerierten Inhalte für einen kommerziell angemessenen Zeitraum für Backup-, Archivierungs- oder Prüfungszwecke behalten. Des Weiteren können wir Ihre nutzergenerierten Inhalte, die auf sonstige Weise gespeichert oder über uns veröffentlicht wurden, behalten und weiterhin nutzen, speichern, anzeigen, vervielfältigen, veröffentlichen, modifizieren, davon abgeleitete Werke erstellen, vorführen und verbreiten. Sie stimmen ausdrücklich zu, dass die obige Lizenz für Ihre nutzergenerierten Inhalte fortbesteht, selbst wenn Sie die Dienstleistungen nicht mehr nutzen.

7. Regeln rechtskonformer Nutzung

Indem Sie die App nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre nutzergenerierten Inhalte
a) keinen diskriminierenden oder missbräuchlichen Charakter haben oder persönlichen Angriffe oder Beleidigungen enthalten,
b) nicht geeignet sind, unsichere Gewichtsverlusttechniken oder Essstörungen zu fördern,
c) nicht verleumderisch, obszön, pornografisch, beleidigend, hasserfüllt, aufrührerisch sind oder sexuelles Material fördern,
d) nicht rechtswidrig sind,
e) keine persönlicher Daten erfassen,
f) keine privaten Gespräche veröffentlichen,
g) keine gesetzlichen Pflichten verletzen,
h) keine irreführenden oder betrügerischen Links enthalten,
i) keine Verletzung von geistigem Eigentum enthalten,
j) weder täuschend noch irreführend sind (z.B. falsche Identität),
k) auch auf sonstige Weise weder anstößig sind noch geeignet sind, eine andere Person daran zu hindern, die App zu nutzen oder in Anspruch zu nehmen, oder uns oder andere Nutzer zu gefährden oder haftbar zu machen.

Wenn Sie gegen die Regeln der rechtskonformen Nutzung verstoßen, behalten wir uns vor, Ihren Zugriff auf die App zu sperren.

Wenn uns bekannt wird, dass Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen oder unsere Nutzungsbedingungen auf sonstige Weise verletzt haben, sind wir berechtigt, nach unserem Ermessen Maßnahmen zur Behebung des Regelverstoßes einleiten, wie unter anderem Ihre Berechtigung zur Nutzung der Dienstleistungen zu beenden, Ihre nutzergenerierten Inhalte zu entfernen, rechtliche Schritte gegen Sie einzuleiten und/oder Informationen an Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben. Sie halten uns in Bezug auf alle Kosten, die uns durch die Einleitung von erforderlichen und zweckentsprechenden Maßnahmen entstehen (z.B. Kosten anwaltlicher Vertretung) schad- und klaglos. Wir behalten uns vor, die Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen und die Konsequenzen von Regelverstößen nach unserem alleinigen Ermessen durchzusetzen oder nicht durchzusetzen, ohne dass wir durch sie eine Pflicht oder vertragliche Verpflichtung zu einer bestimmten Vorgehensweise übernehmen.

8. Dienstleistungen und Produkte Dritter

Unsere App kann Links zu Dienstleistungen oder Produkten Dritter, wie Anbieter sozialer Medien und Geräte Dritter, enthalten, mit ihnen interagieren oder darin zur Verfügung stellen. Wenn Sie auf solche Dienstleistungen oder Produkte Dritter zugreifen, beachten Sie, dass für die Nutzung dieser Dienstleistungen möglicherweise andere Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien gelten.

Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für die Datenschutzpraktiken oder sonstige Handlungen auf Websites oder in Diensten von Drittanbietern, die möglicherweise in den Dienstleistungen aktiviert werden. Zudem übernehmen wir keine Verantwortung für die Richtigkeit, Verfügbarkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, Inhalte, Waren, Daten, Meinungen, Ratschlägen oder Aussagen, die in Zusammenhang mit sozialen Netzwerkdiensten zur Verfügung gestellt werden. Demnach haften wir nicht für Schäden oder Verluste, die durch oder in Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche sozialen Netzwerkdienste verursacht werden oder angeblich verursacht werden.

Unsere Dienstleistungen können Links zu Websites, Inhalten, Werbetreibenden, Dienstleistungen, Aktionen, Sonderangeboten oder sonstigen Veranstaltungen oder Aktivitäten Dritter („Inhalte Dritter“) enthalten, die uns nicht gehören und über die wir keine Kontrolle haben. Wir befürworten Inhalte Dritter nicht und übernehmen keinerlei Verantwortung hierfür. Wenn Sie auf Inhalte Dritter zugreifen oder dafür bezahlen, tun Sie dies auf eigene Gefahr und erkennen an, dass wir keinerlei Haftung hierfür übernehmen.

Sie können über Geräte oder sonstige Produkte Dritter („Produkte Dritter“) auf unsere Dienstleistungen zugreifen. Wir können zwar die Produkte bestimmter Partner empfehlen, fördern oder vermarkten, aber wir sind nicht für den Erwerb oder die Nutzung von Produkten Dritter verantwortlich und wir garantieren nicht, dass die Produkte Dritter funktionieren oder fehlerfrei sein werden. Hiermit schließen wir jegliche Haftung für alle Produkte Dritter aus, einschließlich Produkten Dritter, die von unseren Partnern angeboten werden.

9. Unsere Dienstleistungen und Produkte außerhalb der App

Bei Nutzung der App kann zu unseren sonstigen Dienstleistungen (insbesondere ärztliches Behandlungsangebot) und unserem Produktangebot verlinkt werden bzw. werden Ihnen Informationen oder Empfehlungen/Tipps zur Bewerbung unserer sonstigen Dienstleistungen zur Verfügung gestellt.

Die Nutzung der App ist absolut unabhängig von unserem sonstigen Leistungsangebot. Wenn Sie im Rahmen der App auf unsere sonstigen Leistungen aufmerksam werden und diese in der Folge in Anspruch nehmen (z.B. einen ärztlichen Beratungstermin wahrnehmen oder ein Produkt kostenpflichtig bestellen), schließen Sie einen gesonderten Vertrag (z.B. einen ärztlichen Behandlungsvertrag mit dem jeweils behandelnden Arzt), der keinen rechtlichen Zusammenhang mit der App-Nutzung aufweist. Für dieses gesonderte Vertragsverhältnis gelten ausschließlich die diesbezüglich getroffenen vertraglichen Vereinbarungen.

10. Kosten / Verzicht auf Widerrufsrecht

Die App kann 7 Tage lang kostenlos ohne Registrierung getestet bzw. genutzt werden. Die sonstige Nutzung der App erfordert Ihre Registrierung. Die Angabe der im Rahmen der Registrierung abgefragten Daten (Alter, Geschlecht, Körpergröße, Körpergewicht) ist freiwillig. Wir weisen darauf hin, dass unvollständige und/oder unrichtige Dateneinträge nachteilige Auswirkungen auf die sinnvolle Nutzung der App haben können.

Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gebühren oder sonstigen angefallenen Kosten zu zahlen, die für die App-Nutzung gelten. Wir können unsere Preise für App-Dienstleistungen jederzeit mit künftiger Wirkung ändern. Sie erhalten eine angemessene Vorankündigung über solche Preisänderungen durch die Veröffentlichung der neuen Preise in oder über der jeweiligen App-Dienstleistung und/oder durch den Versand einer E-Mail-Benachrichtigung an Sie. Wenn Sie die neuen Preise nicht zahlen möchten, können Sie die jeweilige App-Dienstleistung kündigen, bevor die Änderung in Kraft tritt.

Die Bezahlung des Nutzungsentgelts erfolgt über den App Store von Apple. Dort wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsart (z.B. Kreditkarte) und erteilen die diesbezüglichen Informationen. Diese Informationen müssen vollständig und richtig sein und Sie sind dafür verantwortlich, sie auf dem neuesten Stand zu halten. Sie ermächtigen uns ausdrücklich, von Ihrer Zahlungsart die jeweiligen Gebühren einzuziehen, die für die Premium-Dienstleistungen und alle sonstigen Einkäufe, die Sie über die Dienstleistungen vornehmen, berechnet werden.

Sie können wählen, ob Sie monatlich oder jährlich für die App-Dienstleistungen bezahlen möchten. Alle für die App-Dienstleistungen anfallenden Gebühren müssen im Voraus bezahlt werden und werden automatisch zu Beginn des Monats- beziehungsweise Jahreszeitraums der App-Dienstleistung mit der gewählten Zahlungsart abgebucht. Sofern nichts anderes angegeben wird, verlängert sich der Nutzungszeitraum jeweils automatisch. Sie haben das Recht, jederzeit ohne Angabe von Gründen die App-Nutzung jeweils zum Ende des laufenden Abrechnungszeitraums zu kündigen. Alle Einkäufe von App-Dienstleistungen sind endgültig und nicht erstattungsfähig.

11. Verzicht auf Widerrufsrecht

Sie verzichten auch auf Ihr 14-tägiges Widerrufsrecht als Verbraucher, sodass Sie unmittelbar nach der Registrierung und Entrichtung des Nutzungsentgelts auf alle App-Dienstleistungen zugreifen können.

12. Änderungen der Nutzungs- und Datenschutzbedingungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen zu ändern, indem (i) die geänderten Bedingungen in und/oder über die Dienstleistungen gepostet werden und/oder (ii) Ihnen vorab eine Mitteilung über wesentliche Änderungen der Bedingungen zugesendet wird, in der Regel per E-Mail, soweit möglich, und andernfalls über die Dienstleistungen. Die Änderungen gelten nicht rückwirkend, es sei denn, dass dies gesetzlich vorgesehen wird.

Wir können Sie gelegentlich bitten, eine geänderte Fassung der Bedingungen zu prüfen und ausdrücklich anzunehmen oder abzulehnen. In diesen Fällen treten die Änderungen in Kraft, sobald Sie der geänderten Fassung der Bedingungen zustimmen. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nicht zustimmen, dürfen Sie die Dienstleistungen nicht nutzen. Wenn wir Sie nicht um Ihre ausdrückliche Zustimmung zu einer geänderten Fassung der Bedingungen ersuchen, tritt die geänderte Fassung der Bedingungen ab dem in den Bedingungen vorgesehenen Datum in Kraft. Wenn Sie die Dienstleistungen nach diesem Datum nutzen, gilt dies als Annahme der Nutzungsbedingungen in der geänderten Fassung. Wenn Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Dienstleistungen nicht nutzen und sollten die Nutzung einstellen.

8. Gewährleistungs- und Haftungsausschluss

Unsere App dient nur der Bereitstellung von Informationen und unverbindlichen Empfehlungen. Die Nutzung der App liegt in Ihrer ausschließlichen Verantwortung und Gefahr.

Wir leisten keine Gewähr für die Qualität, Genauigkeit, Rechtzeitigkeit, Korrektheit, Aktualität Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit der Dienstleistungen und Inhalte. Verschuldensunabhängig haften wir weder noch leisten wir Gewähr, dass (i) die Dienstleistungen Ihren Anforderungen entsprechen werden, (ii) der Betrieb der Dienstleistungen ununterbrochen, viren- oder fehlerfrei oder frei von sonstigen schädlichen Elementen sein wird oder (iii) Fehler behoben werden. Mündliche oder schriftliche Beratung seitens unserer Vertreter oder unsererseits erfolgt ohne Gewähr. Wir erteilen auch keine Versicherungen oder Gewährleistungen wie immer gearteter Art in Bezug auf Inhalte. Empfehlungen oder Informationen, die Sie über die Dienstleistungen erhalten werden, erfolgen ohne Gewähr, es sei denn, dass dies ausdrücklich darin bestimmt wird. Deshalb erkennen Sie ausdrücklich an und erklären sich damit einverstanden, dass die Nutzung der Dienstleistungen auf Ihre eigene Gefahr erfolgt und dass die gesamte Gefahr bezüglich der zufriedenstellenden Qualität, Leistung, Genauigkeit und Bemühung ausschließlich bei Ihnen liegt.

Wie immer geartete Ansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der App und der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und/oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen. Wir haften daher insbesondere nicht für Ansprüche aus (a) der Nutzung der Dienstleistungen Ihrerseits (insbesondere in Bezug auf Ihren Gesundheitszustand), (b) sonstigen Interaktionen mit uns oder (c) sonstigem Inhalt, Informationen, Dienstleistungen oder Waren, die über die Dienstleistungen erhalten oder darin beworben werden oder über Links erhalten werden, die in den Dienstleistungen bereitgestellt werden, ausgenommen in Fällen arglistiger oder vorsätzlicher Schadenszufügung.

Sie erkennen an und erklären sich damit einverstanden, dass wir die App-Dienstleistungen im Vertrauen auf die Gewährleistungsausschlüsse, Freistellungen und Haftungsbeschränkungen, die in diesen Bedingungen vorgesehen werden, anbieten und die Preise für die Dienstleistungen dementsprechend festlegen. Sie erkennen auch an und erklären sich damit einverstanden, dass diese Gewährleistungsausschlüsse, Freigaben und Haftungsbeschränkungen eine angemessene und gerechte Gefahrenaufteilung zwischen Ihnen und uns darstellen und dass diese Gewährleistungsausschlüsse, Freistellungen und Haftungsbeschränkungen eine wesentliche Geschäftsgrundlage zwischen Ihnen und uns bilden. Wir könnten Ihnen die Dienstleistungen ohne diese Gewährleistungsausschlüsse, Freistellungen und Haftungsbeschränkungen nicht in wirtschaftlich zumutbarer Weise bereitstellen.

14. Erfüllungsort / Gerichtsstand / gerichtliche Zuständigkeit

Erfüllungsort ist unser Geschäftssitz in 1010 Wien (Österreich). Gerichtsstand in Bezug auf wie immer geartete Rechtsstreitigkeiten in Zusammenhang mit der App und deren Nutzung ist das für 1010 Wien sachlich zuständige Gericht.

Alle Verfahren zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten dürfen nur auf individueller Basis und nicht als Sammelklage, konsolidierte Klage oder Verbandsklage geführt werden.

Ungeachtet gegenteiliger Bestimmungen in diesen Bedingungen haben Sie bei einer Streitigkeit, die Sie und wir nicht lösen können, das Recht, eine Beschwerde bei http://ec.europa.eu/consumers/odr einzureichen. Wir nehmen an keinem alternativen Streitbeilegungsverfahren teil.

15. Sonstige Bestimmungen, salvatorische Klausel

Wenn wir ein Recht oder eine Bestimmung aus den Bedingungen nicht ausüben oder durchsetzen, bedeutet das nicht, dass wir auf dieses Recht oder diese Bestimmung verzichten. Sollten einzelne Klauseln dieser Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit bzw. die Durchführbarkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt. Eine unwirksame/undurchführbare Klausel ist durch eine neue Bestimmung zu ersetzen, die dem Sinn und dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen/undurchführbaren Klauseln am nächsten kommt. Gleiches gilt für die Ausfüllung etwaig vorhandener Regelungslücken.

Sie dürfen Ihr Konto oder Ihre Pflichten gemäß diesen Bedingungen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht abtreten, delegieren oder auf sonstige Weise übertragen. Wir sind berechtigt, unsere Rechte aus diesen Bedingungen nach unserem alleinigen Ermessen insgesamt oder teilweise zu übertragen oder abzutreten, und wir sind berechtigt, unsere Aufgaben und Pflichten aus diesen Bedingungen und in Verbindung mit den Dienstleistungen an dritte Auftragnehmer zu delegieren oder dritte Auftragnehmer mit der Erfüllung dieser Aufgaben und Pflichten zu beauftragen.

16. Kontakt

Für alle Anliegen in Zusammenhang mit unserer App und deren Nutzung, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team: https://perfectskin.cc/kontakt/


Österreichisches Recht: Für alle Rechtsstreitigkeiten in Zusammenhang mit der App und deren Nutzung gilt ausschließlich österreichisches Recht, mit der Maßgabe, dass das UN-Kaufrecht und die Verweisungsnormen ausgeschlossen werden.

Newsletter / Informationen über Produkt- und Dienstleistungssortiment: Ich bin damit einverstanden, dass Sie mir an meine E-Mail-Adresse Ihren kostenlosen Newsletter und Informationen über Ihr Produkt- und Dienstleistungssortiment zusenden. Meine Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen schriftlich für die Zukunft widerrufen.